Heinz Schilchegger

Heinz Schilchegger, der ehemalige Weltklasseskifahrer und Weltcupsieger, ist der Hausherr der Appartements Sunshine und kümmert sich mit seiner Frau seit 2006 um die Vermietung der Appartements.
Sein 1. Weltcuprennen bestritt er am 14.01.1996 in Kitzbühel (AUT) , sein letztes am 14.03.2004 in Sestriere (ITA). Sein größter Erfolg in dieser Zeit war der Weltcupsieg im Slalom 2000 in Park City (USA).

Größte Erfolge:
Weltcupsieg (2000 in Park City im Slalom)
11 Podestplätze (1 x 1.Platz, 5 x 2.Platz, 5 x 3. Platz)
2. Platz im Slalom Weltcup 2001 (hinter Benjamin Raich)
26 weitere Top- Ten- Plätze im Weltcup

Weltmeisterschaft:
Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2001 in St. Anton am Arlberg im Riesenslalom (6.Platz) und Slalom (4.Platz)

Seit 2004 ist Heinz Schilchegger bei der Firma ATOMIC in Altenmarkt (Pongau)  tätig. Zurzeit arbeitet er als Gobal FIS Sales Manager und kümmert sich um Spezialrennsportprodukte und ist dabei dem Skirennsport treu geblieben. Privat ist Heinz Schilchegger seit 2011 mit seiner Frau Christine Schilchegger verheiratet und hat eine Tochter (Sarah).

Ihre Anfrage

Skiopening -Konzert mir Andreas Bourani

Die Wintersaison in Obertauern wird in diesem Jahr von dem deutschem Chartstürmer "Andreas Bourani" eröffnet.

02.12.2017  Einlass...

Mehr lesen ...

Webcam

© by Doppelpack